Inhalt der Seite
Bio-Zucchini-Flammkuchen

Bio-Zucchini-Flammkuchen

15 Minuten

Zutaten

für Personen
  • 150 g Ja! Natürlich Bio-Zucchini
  • 1 rote Ja! Natürlich Bio-Zwiebel
  • 125 g Ja! Natürlich Bio-Crème-fraîche
  • 4 Pfannenbrote
  • 1 Pkg. Ja! Natürlich Bio-Mozzarella
  • 1 EL gehackter Ja! Natürlich Bio-Schnittlauch
  • Salz

Zubereitung

  1. Heize das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Belege ein Backblech mit Backpapier. Bereite die Zucchini vor.

    Wie das geht, zeigen wir dir hier:

    1. Wasche die Zucchini und trockne sie ab.

    2. Rasple sie vorsichtig auf der groben Seite einer Küchenreibe.

    3. Jetzt muss noch etwas Wasser heraus: Drücke die Raspel zwischen den Händen aus.

    Schäle die Zwiebel und würfle sie fein. Verstreiche die Crème fraîche auf den Pfannenbroten und würze sie mit Salz.

  2. Zupfe den Mozzarella mit den Fingern in kleine Stücke und verteile sie auf den Pfannenbroten. Verteile Zucchiniraspel und Zwiebel darauf. Backe die Flammkuchen auf mittlerer Schiene ca. 8 Minuten. Bestreue sie vor dem Servieren mit Schnittlauch.
Du bist hier: