Inhalt der Seite
Bunter Mix vom Grill mit Würsteln und Gemüse

Bunter Mix vom Grill mit Würsteln und Gemüse

60 Minuten
Mittel

Zutaten

für Personen
  • Würstel-Flöße:
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 2 Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 12 Nürnberger Rostbratwürstel
  • 4 Holzspieße
  • Paradeiser-Champignon-Spieße:
  • 6 Cocktailparadeiser
  • 6 Champignons
  • 4 Holzspieße
  • einige Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Dille)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Würstel-Flöße:

    Die Paprikaschoten waschen, halbieren und jeweils 2 Dreiecke ausschneiden.

  2. Die Zucchini waschen und der Länge nach in die dünne Scheiben schneiden. Öl, Salz und Pfeffer verrühren und damit die Zucchini scheiben bepinseln. Die Streifen kurz auf den Grill legen. Gleichzeitig die Bratwürstel grillen.
  3. Die gegrillten Zucchinischeiben auf Tellern anrichten und darauf jeweils 3 Würstel nebeneinander zu einem Floß legen. Je ein Paprikadreieck mit einem Spieß als Segel befestigen.
  4. Paradeiser-Champignon-Spieße:

    Paradeiser und Champignons waschen, halbieren und auf die Holzspieße stecken.

    Die Kräuter waschen und sehr fein hacken. Das Olivenöl dazugeben, salzen und pfeffern.

  5. Die Spieße mit der Marinade bepinseln. Die Spieße auf den Grill legen und von jeder Seite 5-10 Minuten grillen. Zwischendurch noch einmal mit der Kräutermarinade bepinseln.
  6. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.