Inhalt der Seite
Fleischbällchen mit tollen Dips und Gurkensalat

Fleischbällchen mit tollen Dips und Gurkensalat

45 Minuten
Schwer

Zutaten

für Portionen
  • Fleischbällchen:
  • 1 Semmel vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Faschiertes
  • 1 Ei
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • Sesam zum Wälzen
  • Fett zum Anbraten
  • Zahnstocher/Spieße
  • Paprika-Dip:
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 EL Crème fraîche
  • 200 g Frischkäse
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • Joghurt-Dip:
  • 2 TL Petersilie
  • 2 TL Schnittlauch
  • 500 ml Joghurt
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • etwas Pfeffer
  • Gurkensalat:
  • 1 Salatgurke
  • 3 EL Essig
  • 5 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Petersilie

Zubereitung

  1. Paprika-Dip:

    Paprika entkernen, in kleine Stücke schneiden und pürieren. Creme fraiche, Frischkäse und Paprikapulver dazugeben und alles gut vermengen.

  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank 10 Min. ziehen lassen.
  3. Joghurt-Dip:

    Petersilie und Schnittlauch hacken.

  4. Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren. Dip im Kühlschrank ziehen lassen.
  5. Gurkensalat:

    Gurken in Scheiben hobeln und in einer Schüssel mit etwas Salz bestreuen und zwanzig Minuten ziehen lassen.

  6. Essig und Öl über die Gurken geben und je nach Geschmack Zucker und Pfeffer dazugeben. Petersilie klein hacken und dazu rühren.
  7. Fleischbällchen:

    Semmel in Wasser einweichen und gut auswringen. Zwiebel fein hacken. Alle Zutaten vermengen und gut durchkneten.

  8. Mit den Händen kleine Bällchen formen und in Semmelbrösel wälzen. Die Fleischbällchen in der Pfanne knusprig braun braten. Auf einem Teller anrichten und mit Bil und Lara Zahnstochern/Spießen verzieren.
  9. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.