Inhalt der Seite
Freche Fruchtsmoothies

Freche Fruchtsmoothies

20 Minuten

Zutaten

für Personen
  • 0,5 Scheibe Ananas (frisch oder natursüß aus der Dose)
  • 0,5 Kiwi
  • 250 g Heidelbeeren
  • 300 g Marillen
  • 250 g Kirschen
  • 500 g Joghurt natur
  • 3 TL Zitronensaft
  • 300 ml Mineralwasser

Zubereitung

  1. Schneide die Ananasscheibe in Stücke. Schäle die Kiwi und schneide sie in Stücke. Wasche die Heidelbeeren und lasse sie gut abtropfen. Spieße je eine Heidelbeere, ein Kiwistück und ein Ananasstück auf. Lege die Fruchtspieße für später zur Seite
  2. Wasche, halbiere und entkerne die Marillen und die Kirschen. Püriere die Marillen, die Kirschen und die übrigen Heidelbeeren jeweils in einem hohen Gefäß mit einem Mixstab. Verteile das Joghurt auf die 3 Muse und rühre es unter. Gib je einen Teelöffel Zitronensaft dazu.
  3. Rühre anschließend je 100 ml Mineralwasser unter. Fülle die Drinks in die Gläser, sodass jeweils 3 Schichten entstehen. Wie das geht, zeigen wir dir hier:

    1. Bereite die leeren Gläser und die Drinks vor, sodass du alles zur Hand hast. Verteile zuerst den Kirschdrink auf die Gläser.

    2. Achte jetzt darauf, nicht von weit oben aufzufüllen: Setze am Glas an und gieße langsam den Marillendrink darauf. Mach es genauso mit dem Heidelbeerdrink.

  4. Dekoriere die Smoothies mit den Fruchtspießen.
Du bist hier: