Inhalt der Seite
Gefüllte Bratäpfel

Gefüllte Bratäpfel

45 Minuten
Mittel

Zutaten

für Apfel
  • Pro Apfel:
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 EL Nussmix
  • 1 EL Sultaninen
  • 1 TL Vollrohrzucker
  • 1 Teelöffelspitze Vanillezucker

Zubereitung

  1. Wasche die Äpfel, trockne sie ab und entferne mit dem Apfelausstecher das Gehäuse.

    Bitte deine Eltern, dir beim Ausstechen der Äpfel zu helfen.

  2. Hacke die Nüsse klein und vermenge diese und die Sultaninen mit dem Ahornsirup, sowie dem Rohr- und Vanillezucker.
  3. Fülle den Nuss-Sultaninen-Ahornsirup-Mix in die Äpfel. Gib die gefüllten Äpfel in eine Auflaufform und lass sie bei etwa 200 Grad Celsius 25 Minuten im Rohr braten, bis sie weich sind.

    Bitte deine Eltern, dir beim Backrohr-Einschalten und Herausnehmen der Äpfel zu helfen.

  4. Richte die Äpfel auf Schälchen an. Jetzt kannst du deine gefüllten Bratäpfel genießen!

    Tipp: Zu deinen gefüllten Bratäpfeln schmeckt Vanillepudding besonders gut.

Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.