Inhalt der Seite
Gegrillte Würstchen-Spiess-Raupe

Gegrillte Würstchen-Spiess-Raupe

20 Minuten
Leicht

Zutaten

für Portionen
  • 200 g Rostbratwürstel
  • 1 schlanke Zucchini
  • 2 gelbe Paprika
  • 250 g kleine Champignons
  • 100 g Mayonnaise
  • 8 Cherrytomaten

Zubereitung

  1. Schneide die Würstel in gleich große Stücke und die Zucchini in 1 Zentimeter dicke Scheiben. Halbiere die Paprika, entferne Stiel und Kerngehäuse und schneide sie in Stücke, die ungefähr so groß sind wie die Zucchinischeiben. Putze die Champignons.
  2. Stecke die Würstelstücke und das Gemüse abwechselnd auf die Schaschlikspieße. Lasse an der Spitze etwas Platz frei. Grille mithilfe eines Erwachsenen die Spieße bei mittlerer direkter Hitze 8-10 Minuten.
  3. Fülle währenddessen die Mayonnaise in einen kleinen Spritzsack. Stecke auf das Ende eines jeden fertig gegrillten Spießes eine Cherrytomate. Zeichne mit der Mayonnaise jeweils ein Gesicht darauf.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.