Inhalt der Seite
Gemüsepfanne mit Hendlfilet

Gemüsepfanne mit Hendlfilet

50 Minuten
Leicht

Zutaten

für Personen
  • 3 Karotten
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Brokkoli
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 4 Schalotten
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 4 Hühnerbrustfilets
  • 1 Handvoll frische Petersilie
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Schäle die Karotten und schneide sie in dünne Streifen. Wasche Paprika, Zucchini, Brokkoli und Tomaten. Schneide Paprika und Zucchini in grobe Würfel. Den Brokkoli zerteilst du in Röschen. Die Tomaten musst du halbieren. Schäle die Schalotten und viertle sie.
  2. Dann erhitze 3 EL Öl in einer und brate das Gemüse darin an. Lege die Rosmarinzweige dazu und lasse alles bei mittlerer Hitze 15 Minuten dünsten. Rühre dabei immer wieder durch.. Schneide die Hühnerfilets in Würfel und würze sie mit Pfeffer.
  3. Erhitze das restliche Öl in einer Pfanne und brate die Hühnerwürfel darin von allen Seiten scharf an. Dann reduzierst du die Hitze und brätst das Fleisch in 7-10 Minuten gar. Hacke dann die frische Petersilie und mische sie unter das fertige Gemüse. Gib noch die Hühnerfilets zum Gemüse und salze alles leicht.
  4. Mahlzeit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.