Inhalt der Seite
Glückskekse

Glückskekse

30 Minuten
Schwer

Zutaten

für Kekse
  • 1 Ei
  • 50 g Staubzucker
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 50 g Weizenmehl universal
  • Back-Papier

Zubereitung

  1. Bevor du dich ans Backen machst:

    ...setz dich an den Computer und schreibe in eine Textdatei nette Sprüche oder Glückwünsche in einer Schriftgröße, dass deine Botschaft auf einem Papierstreifen Platz findet. Diese kannst du dann ausdrucken und in kleine Papierstreifen (ca. 6 cm lang und 1 cm breit) schneiden. Deine Eltern helfen dir dabei sicher! Du kannst diese Botschaften natürlich auch mit der Hand schreiben, aber mit dem Computer kann man kleiner schreiben.

    ... zeichne auf Backpapier Kreise mit einem Durchmesser von ca. 7 cm auf - hierzu kannst du auch ein Glas als Hilfe verwenden.

    ... heize das Backrohr auf 180° C vor.

  2. Jetzt kannst du zu backen beginnen:

    Schlag das Ei auf und gib es in eine Schüssel.

  3. Jetzt gibst du das Mehl und den Staubzucker dazu und verrührst alles gut mit dem Mixer.
  4. Noch ein Esslöffel Öl und alles gut durchmixen. Ist der Teig noch nicht geschmeidig genug, kannst du noch zwei Esslöffel Milch hinzugeben.
  5. Dann legst du das vorbereitete Backpapier mit den Kreisen auf das Backblech. In jeden Kreis gibst du jetzt einen Teelöffel Teig und streichst ihn glatt, bis der Teig die Größe des Kreises hat.
  6. Glückskekse ca. 5 bis 6 Minuten auf der mittleren Schiene backen, bis die Ränder leicht braun werden. Aber Achtung: Nicht mehr als 3 Kekse auf einmal backen, da die Glückskekse noch heiß gefaltet werden müssen - sonst brechen sie! Leg die Kekse schnell auf ein feuchtes Tuch, gib deine Glückszettel in die Mitte und falte die Kekse zu einem Halbkreis zusammen.
  7. Die noch warmen Kekse stülpst du über den Rand einer Tasse, sodass sie einen Knick in der Mitte bekommen. Dann lässt du sie an der Luft trocknen, bis sie hart sind.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.