Inhalt der Seite
Hühnerfleisch-Wrap

Hühnerfleisch-Wrap

25 Minuten
Leicht

Zutaten

für Personen
  • 3 Karotten
  • 2 Blätter Häuptelsalat
  • 200 g Hühnerfilet
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise edelsüßes Paprikapulver
  • 1 EL Rapsöl
  • 0,5 rote Paprika
  • 1 Minigurke
  • 150 g Topfen
  • 1 EL Sauerrahm
  • etwas Salz
  • 2 große Tortillafladen
  • 2 Kugeln Minimozzarella
  • 1 Cocktailtomate
  • 1 Scheibe Salatgurke für die Augen
  • frische Früchte nach Belieben
  • Salzbrezeln

Zubereitung

  1. Schäle die Karotten und schneide sie in dünne, lange Stifte. Wasche den Blattsalat. Würze die Hühnerbrust von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Erhitze das Rapsöl in einer Pfanne und brate die Hühnerbrust von beiden Seiten zuerst scharf an. Reduziere die Hitze und brate es langsam weiter an bis es gar ist. Nimm das Fleisch aus der Pfanne, lasse es etwas abkühlen und schneide es anschließend in Stücke. Wasche Paprika und Gurke gründlich. Schneide zwei Streifen Paprika ab und lege sie für später zur Seite. Schneide die Paprika und die Gurke in kleine Würfel und vermische es anschließend mit dem Topfen und Sauerrahm und würze etwas mit Salz. Lege die Tortillafladen auf und verteile die Topfen-Gemüse-Masse mittig darauf. Verteile darauf den Salat und das Hühnchen. Lege jeweils die Hälfte der Karottenstifte mittig so auf den oberen Teil des Fladens, dass sie zur Hälfte über die Tortilla hinausstehen. Klappe zuerst das untere Drittel des Fladens nach oben und schlage anschließend die Seiten ein und drücke den Wrap fest. Drehe ihn um und lege ihn in eine Jausenbox. Halbiere die Mozzarellakugeln und die Cocktailtomate. Stich mit einem Strohhalm kleine Kreise aus der Salatgurke aus und lege diese auf die Mozzarellahälften. Setze die Mozzarellahälften anschließend zusammen mit der Cocktailtomate und den Paprikastreifen so auf den Wrap, dass ein lachendes Gesicht entsteht. Wasche das Obst und gib es zusammen mit den Brezeln zum Wrap in die Jausenbox.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.