Inhalt der Seite
Ja! Natürlich Brot mit verschiedenen Aufstrichen

Ja! Natürlich Brot mit verschiedenen Aufstrichen

65 Minuten
Mittel

Zutaten

für Portionen
  • Ei-Aufstrich:
  • 2 Ja! Natürlich Eier
  • 2 TL Senf
  • 4 TL Mayonnaise
  • Ja! Natürlich Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • Paradeiser-Mozarella-Aufstrich:
  • 4 Ja! Natürlich Paradeiser
  • 1 Ja! Natürlich Mozarella
  • 2 EL Tomatenmark
  • 0,5 Ja! Natürlich Zwiebel
  • 1 Ja! Natürlich Knoblauchzehe
  • 12 Blätter Ja! Natürlich Basilikum
  • 1 TL Ja! Natürlich Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • Frischkäse-Aufstrich:
  • 1 Bund Radieschen
  • Ja! Natürlich Schnittlauch
  • 1 Pkg. Ja! Natürlich Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Brot:
  • 400 g Ja! Natürlich Universalmehl
  • 1,5 TL Salz
  • 0,25 TL Trockengerm
  • 320 ml warmes Wasser

Zubereitung

  1. Ei-Aufstrich:

    Die Eier vorsichtig in kochendes Wasser geben und 8 Minuten hart kochen. Die Eier schälen und mit einer Gabel zerdrücken.

  2. Die zerdrückten Eier mit Senf und Mayonnaise verrühren. Denn Aufstrich mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Denn Schnittlauch fein schneiden und auf den Aufstrich streuen.
  4. Paradeiser-Mozarella-Aufstrich:

    2 Paradeiser, die Hälfte des Mozzarellas, Tomatenmark, Zwiebel, 9 Basilikumblätter, Salz, Pfeffer, Oregano und Knoblauch mit dem Pürierstab zerkleinern und vermengen. Restliche Paradeiser und den restlichen Mozzarella würfeln und unter die Creme rühren. Mit den restlichen Basilikumblättern dekorieren.

  5. Frischkäse-Aufstrich:

    Radieschen waschen und würfeln. Schnittlauch fein schneiden.

  6. Frischkäse in eine Schüssel geben, Radieschen und Schnittlauch zugeben und vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  7. Brot:

    Mehl, Salz und Germ in einer Schüssel mischen. Wasser zugeben und mit der Hand so weit einarbeiten, dass es keine trockenen Stellen mehr gibt.

  8. Schüssel abdecken und an einem kühlen Ort 18 Stunden lang ruhen lassen. Nach dieser Zeit hat die Teigmasse Blasen gebildet. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig mithilfe eines Teigschabers darauf geben. Den Teig wie einen Briefumschlag viermal falten und mit der gefalteten Seite nach unten in eine feuerfeste Form geben und mit Deckel verschließen. Den Ofen auf 250 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Form in den Ofen stellen. Ca. 35 Minuten backen. Dann den Deckel von der Form nehmen und weitere 18 Min backen, je nach gewünschtem Bräunungsgrad.
  9. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.