Inhalt der Seite
Joghurt-Vanille-Eis

Joghurt-Vanille-Eis

15 Minuten
Mittel

Zutaten

für Kugeln
  • 250 g Ja! Natürlich Schlagobers
  • 250 g Ja! Natürlich Naturjoghurt
  • 100 g Ja! Natürlich Roh-Rohrzucker (wenn dein Eis nicht zu süß sein soll, genügen auch 80 g)
  • 1 Vanilleschote
  • Obst deiner Wahl als Eisbecher, z.B. Ja! Natürlich Ananas, Ja! Natürlich Apfel, Ja! Natürlich Zuckermelone

Zubereitung

  1. Für das gefrorene Vanilleeis musst du zuerst eine Joghurt-Masse herstellen.
  2. Dazu das Schlagobers und den Zucker in einem Topf erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Den Topf vom Herd nehmen und unter Rühren abkühlen lassen.
  3. Die Flüssigkeit in eine große, verschließbare Schale gießen und das Joghurt unterrühren.
  4. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und ebenfalls in die Joghurt-Schlagobers-Masse geben und verrühren.
  5. Wenn du eine Eismaschine hast, kannst du die Joghurt-Schlagobers-Masse jetzt dort hineinfüllen und das Eis darin gefrieren. Ansonsten kannst du die verschlossene Schale in den Gefrierschrank stellen. Damit dein Eis schön cremig wird, sollest du die Masse alle 60 Minuten kräftig umrühren. So lange, bis das Eis fest ist. Das dauert ungefähr 5 bis 6 Stunden.
  6. Tipp: Besonders schön sieht das Eis aus, wenn du es in ausgehöhlten Früchten servierst. Das Fruchtfleisch kannst du natürlich mitessen!
  7. Mhhh, mit süßem Obst schmeckt das Eis fruchtastisch!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.