Inhalt der Seite
Kinder-Bowle

Kinder-Bowle

15 Minuten
Leicht

Zutaten

für Personen
  • 250 g Früchte wie Kiwis, Erdbeeren und Orangen
  • 1 Zitrone
  • 0.3 l Apfelsaft
  • 0.3 l Orangensaft
  • 1 EL Voll-Rohrzucker
  • 0.5 l prickelndes Wasser

Zubereitung

  1. Wasche die Früchte, schneide sie in kleine Würfel und fülle sie in eine große Schale oder in einen Glaskrug. Für Bowle gibt es ja eigene Bowleschüsseln, du kannst aber auch eine große Salatschüssel nehmen.
  2. Presse die Zitrone aus und gib den Saft dazu.
  3. Gieße den Apfel- und Orangensaft hinein. Lass dann alles etwa 1 bis 2 Stunden durchziehen.
  4. Koste jetzt mal. Wenn du die Bowle süßer möchtest, kannst du 1 Esslöffel Zucker dazugeben.
  5. Gieße die Bowle dann mit gut gekühltem Mineralwasser auf. Die Bowle füllst du mit einem Schöpflöffel in die Gläser und servierst sie dann mit Löffeln und Strohhalmen.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.