Inhalt der Seite
Kleine Schneeberge

Kleine Schneeberge

90 Minuten
Mittel

Zutaten

für Stück
  • 3 Eiweiß
  • 200 g Feinkristallzucker
  • 1 TL milder Essig
  • 1,5 EL Speisestärke
  • 150 g weiße Kuvertüre
  • 1 Vanilleschote
  • 400 ml Schlagobers
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Mango
  • 2 Kiwis
  • 2 Clementinen

Zubereitung

  1. Heize das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Schlage das Eiweiß mit 3 EL lauwarmem Wasser in einer Küchenmaschine steif. Gib den Kristallzucker löffelweise dazu und schlage den Eischnee, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Füge den Essig und die Stärke hinzu und schlage die Masse 3 Minuten weiter.
  2. Setze mit Hilfe eines Esslöffels 10 kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebe das Backblech in das Rohr. Reduziere die Hitze sofort auf 120 °C und klemme einen Kochlöffel in die Tür des Backrohrs, damit die Hitze entweichen kann. Ist die Temperatur auf 120 °C gesunken, schließe das Backrohr und backe die Pavlovas 35 Minuten. Lasse sie dann vollständig auskühlen.
  3. Schmilz währenddessen die Kuvertüre in einem Wasserbad. Fülle die Schokolade dann in einen Spritzbeutel und spritze sie in der Form von Schneeflocken auf einen Bogen Backpapier. Lasse sie vollständig aushärten.
  4. Schneide die Vanilleschote der Länge nach auf und kratze das Mark vorsichtig heraus. Schlage das Schlagobers mit Staubzucker und Vanillemark steif. Schäle Mango, Kiwis und Clementinen. Schneide das Fruchtfleisch der Mango zuerst vom Kern und dann in kleine Würfel. Schneide Kiwis und Clementinen in Scheiben.
  5. Verteile das Schlagobers auf die kleinen Pavlovas, setze jeweils etwas Obst darauf und garniere die Mini- Pavlovas mit den Schneeflocken.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.