Inhalt der Seite
Kuchen am Stiel mit Fruchtfüllung

Kuchen am Stiel mit Fruchtfüllung

60 Minuten
Mittel

Zutaten

für Stück
  • Fruchtaufstrich
  • 250 g Himbeeren
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Zitrone
  • 250 g Gelierzucker (2:1)
  • Kuchen:
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 400 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • Verzierung:
  • 400 g Vollmilchschokolade
  • 300 g weiße Schokolade
  • 250 g Staubzucker
  • etwas Wasser
  • Lebensmittelfarbe (blau, gelb, rot)
  • Holzstäbchen
  • bunte Streusel

Zubereitung

  1. Kuchen:

    Die Butter, den Zucker und den Vanillezucker mit dem Mixer 5 Minuten cremig schlagen. Die Eier dazugeben und verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, über die Eiermasse sieben und unterheben.

  2. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 160 Grad Umluft etwa 30 Minuten backen.
  3. Aus dem Kuchen 16 Stücke schneiden. Die Stücke quer durchschneiden und mit dem abgekühlten Fruchtaufstrich bestreichen.
  4. Fruchtaufstrich:

    Die Früchte waschen, putzen und pürieren. Die Zitrone auspressen und den Saft zu den Früchten geben.

  5. Das Fruchtmus mit dem Gelierzucker verrühren und aufkochen, bis die Masse eindickt.
  6. Verzierung:

    Für den Schokoguss die Schokoladen separat im Wasserbad schmelzen. Den Zuckerguss aus Staubzucker und etwas Wasser herstellen, in drei Teile teilen und mit roter, gelber und blauer Lebensmittelfarbe färben. Die Holzstäbchen an einer Seite in die Schokolade oder den Zuckerguss tauchen und in die Kuchenstücke stecken. Die Kuchenstücke ins Eisfach legen, bis die Stäbchen festsitzen.

  7. Die Kuchen mit der Schokolade oder dem Zuckerguss bestreichen und nach Belieben mit bunten Streuseln verzieren.
  8. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.