Inhalt der Seite
Kunterbunte Piraten-Spieße

Kunterbunte Piraten-Spiesse

28 Minuten
Mittel

Zutaten

für Personen
  • 450 g tiefgekühlte Fischstäbchen
  • 250 g kleine Zucchini
  • 1 roter Parika
  • 1 gelber Paprika
  • Schaschlikspieße
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Lasse die Fischstäbchen circa 10 Minuten lang antauen. Wasche inzwischen die Zucchini und die Paprika. Schneide die Zucchini in etwa 1 cm dicke Scheiben. Schneide die Paprika in ca. 2 x 2 große Stücke.
  2. Schneide die angetauten Fischstäbchen jeweils in 3 Stücke. Stecke den Fisch und das Gemüse abwechselnd auf Schaschlikspieße.
  3. Würze die Spieße mit Thymian. Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate die Spieße bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden rund 10 Minuten lang.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.