Inhalt der Seite
Lustige Emoji-Taler

Lustige Emoji-Taler

15 Minuten
Leicht

Zutaten

für Stück
  • 3 Eier
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 30 g Speisestärke
  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 20 ml Milch

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Schlage die Eier in eine Schüssel, gib den Zucker dazu und schlage beides mit dem Mixer schaumig auf.
  2. Halbiere die Vanilleschote, kratze das Mark heraus und rühre es gemeinsam mit der Speisestärke und dem Mehl in die Ei-Zucker-Mischung.
  3. Schmelze die Butter in einem kleinen Topf auf dem Herd.
  4. Füge das Backpulver, die flüssige Butter und die Milch zum Teig und rühre diesen so lange, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  5. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und setze mithilfe eines Eisportionierers kleine Teigkugeln auf das Blech. Dabei musst du darauf achten, 3 cm Platz zwischen den einzelnen Kugeln zu lassen, da diese beim Backen aufgehen.
  6. Drücke die Kugeln etwas flach zu Talern und schiebe sie für 15 Minuten in den Backofen.
  7. Wenn die Taler fertig gebacken und abgekühlt sind, kannst du sie dekorieren.

    Tipp:

    Lebensmittelfarbe für Verzierungen in vielen bunten Farbtönen gibt es zum Beispiel HIER.

Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.