Inhalt der Seite
Lustige Maroni-Gesichter

Lustige Maroni-Gesichter

90 Minuten
Schwer

Zutaten

für Personen
  • 150 g Kochschokolade
  • 150 g weiße Kuvertüre
  • 1 Teelöffel Kokosfett
  • 300 g Maroni (alternativ können auch Weintrauben verwendet werden)
  • Zum Verzieren:
  • Jellybeans
  • rote und braune Lebensmittelfarbe
  • große und kleine Oreo-Kekse
  • Kokosflocken
  • Knabbermix
  • Zuckerguss

Zubereitung

  1. Die weiße Kuvertüre und die Kochschokolade zerkleinern und im Wasserbad schmelzen. Zur dunklen Schokolade das Kokosfett hinzugeben und gut verrühren.
  2. Maroni vorsichtig (damit sie nicht brechen) auf Holzspieße aufspießen.
  3. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, die Maroni durch die Schokolade ziehen.
  4. Nun kannst du deine Maroni lustig verzieren.
  5. Schneemann: Tauche die Maroni erst in die weiße Kuvertüre und danach in die Kokosflocken. Für den Hut einen großen Oreo-Keks teilen und mit Zuckerguss ein kleines daraufkleben. Mit der Lebensmittelfarbe Augen und Nase aufmalen.
  6. Rentier: Für die Nase nimmst du eine Jelly Bean, die Augen malst du mit Zuckerguss und Lebensmittelfarbe. Zuletzt Salzgebäck als Geweih zuschneiden und mit Zuckerguss befestigen.
  7. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.