Inhalt der Seite
Maroni-Kipferl mit Mandeln

Maroni-Kipferl mit Mandeln

55 Minuten
Leicht

Zutaten

für Kipferl
  • 200 g gegarte Maroni
  • 4 EL Honig
  • 2 EL weiche Butter
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Rolle Plunderteig
  • 1 Ei
  • 3 EL gehobelte Mandeln

Zubereitung

  1. Zerkleinere die Maroni in einer Küchenmaschine sehr klein. Gib Honig, Butter und gemahlene Mandeln hinzu und mixe alles weiter, bis eine cremige Masse entsteht.

    Heize das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Rolle den Teig aus und schneide ihn zu Dreiecken. Setze jeweils einen Esslöffel Maronicreme auf das breite Ende des Teigs und rolle den Teig ein. Forme die Teigstücke zu Kipferln und setze sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Verquirle das Ei, bestreiche die Kipferl damit und bestreue sie mit den Mandeln. Backe die Kipferl 25 Minuten.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.