Inhalt der Seite
Maulwürfshügel-Kuchen mit flüssigem Schokolade-Kern

Maulwürfshügel-Kuchen mit flüssigem Schokolade-Kern

25 Minuten
Leicht

Zutaten

für Personen
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 200 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 70 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • Fett für die Förmchen
  • Muffinformen

Zubereitung

  1. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, vom Herd nehmen und die Butter in Stückchen einrühren.
  2. Eier und Zucker in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Die Schokoladenmasse hinzugeben und das Mehl einrühren.
  3. Muffinformen mit Butter fetten und mit Mehl bestauben. Die Schokoladenmasse in die Formen gießen.
  4. In den auf 180 Grad (Umluft) vorgeheizten Backofen geben. Nach 10 Minuten aus dem Backofen holen. Außen ist der Kuchen fest, der Kern ist flüssig. Warm servieren.
  5. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.