Inhalt der Seite
Osterhasen-Donuts mit Weiße-Schoko-Glasur

Osterhasen-Donuts mit Weisse-Schoko-Glasur

60 Minuten

Zutaten

für Donuts
  • 125 ml Milch
  • 100 g weiche Butter
  • 250 g glattes Mehl, plus etwas für die Arbeitsfläche
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 50 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Dotter (M)
  • 4 EL Milch
  • 350 g weiße Kuvertüre
  • 6 Raffaellos
  • 6 Fruitbites Himbeere-Kakao
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • Außerdem:
  • 2 runde Keksausstecher mit 4 und 15 cm Durchmesser
  • Hasenohren-Schablonen
  • weißes Naturpapier für die großen Außenohren
  • rosa Naturpapier für die kleinen Innenohren
  • Schere
  • 24 Zahnstocher
  • Kleber

Zubereitung

  1. Drucke die Schablonen auf dem Naturpapier aus. Schneide sie aus.
  2. Gib Milch, Butter, Mehl, Germ, Zucker, Vanillezucker und Dotter in eine Schüssel. Verknete alles mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten Teig. Decke ihn mit einem Geschirrtuch ab und lasse ihn 1 Stunde gehen.
  3. Heize das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Belege ein Backblech mit Backpapier. Stürze den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche. Rolle ihn mit einem Nudelholz ca. 1 cm dick aus. Stich mit dem großen Ausstecher 12 Kreise aus. Stich daraus mit dem kleinen Ausstecher in der Mitte Löcher aus.
  4. Setze die Teigringe auf das Backblech und bepinsle sie mit Milch. Backe die Donuts 12 Minuten und lasse sie 30 Minuten auskühlen.
  5. Bringe Wasser in einem Topf zum Sieden. Hacke die weiße Kuvertüre grob und schmilz sie in einer Schüssel über dem Wasserdampf. Tauche die Donuts zur Hälfte in die Kuvertüre und setze sie auf ein Kuchengitter. Setze in 6 Donuts je 1 Raffaello als Puschelschwanz und in die anderen 6 Donuts je 1 Fruitbite als Nase. Lasse die Kuvertüre 30 Minuten aushärten.
  6. Hacke die Zartbitterkuvertüre grob und schmilz sie in einer Schüssel über dem Wasserdampf. Fülle die geschmolzene Kuvertüre in einen kleinen Spritzbeutel mit dünner Lochtülle. Zeichne Schnurrhaare und Augen auf die Donuts mit den Fruitbites.
  7. Dekoriere die Donuts mit den Schablonen zu Osterhasen.

    Wie das geht, zeigen wir dir hier:

    1. Klebe die Zahnstocher an die gestrichelten Linien der weißen Außenohren.

    2. Drehe 12 davon um und klebe die rosa Innenohren auf die Rückseite.

    3. Wenn der Kleber trocken ist, kannst du die Ohren in die Donuts stecken.

    Tipp: Du kannst für die Schablonen auch nur weißes Naturpapier verwenden und die Hasenohren noch anmalen, wie es dir gefällt!

Du bist hier: