Inhalt der Seite
Rhabarber-Erdbeer-Crumble mit Haferflocken

Rhabarber-Erdbeer-Crumble mit Haferflocken

15 Minuten
Leicht

Zutaten

für Personen
  • 500 g Erdbeeren
  • 400 g Rhabarber
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Stärke
  • 80 g Haferflocken
  • 50 g glattes Mehl
  • 3 EL grobe Kokosflocken
  • 4 EL Butter, geschmolzen
  • 2 EL Honig
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. 1. Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Putze Erdbeeren und Rhabarber und schneide das Obst in gleich große Stücke. Schneide die Vanilleschote auf und vermische sie mit Obst und Stärke in einer Auflaufform.
  2. 2. Vermische Haferflocken, Mehl, Kokosflocken, geschmolzene Butter, Honig und Salz mit den Händen zu einem bröseligen Teig. Verteile ihn auf dem Obst und backe den Crumble 30 Minuten im Backrohr goldbraun.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.