Inhalt der Seite
Rotkäppchens Mini-Gugelhupf

Rotkäppchens Mini-Gugelhupf

25 Minuten
Mittel

Zutaten

für Portionen
  • 1 EL Butter
  • 100 g glattes Weizenmehl + etwas zum Bestäuben der Formen
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 100 ml Mineralwasser
  • 1 Prise Salz
  • 60 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Mini-Gugelhupf-Blech mit 12 Formen

Zubereitung

  1. Heize das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Fette die Formen mit der Butter ein und bestäube sie mit Mehl.
  2. Schneide die Vanilleschote der Länge nach auf und kratze das Mark heraus. Mixe Eier, Zucker und Vanillemark mit einem Handmixer in einer Schüssel schaumig. Rühre zuerst Öl, Mineralwasser und Salz unter, anschließend die Nüsse.
  3. Vermische Mehl und Backpulver und hebe die Mischung unter den Teig. Fülle den Teig mithilfe eines Löffels in die Formen und backe die Gugelhupfe 15 Minuten. Stürze sie warm auf ein Kuchengitter und lasse sie vollständig auskühlen.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.