Inhalt der Seite
Salamander-Brownies

Salamander-Brownies

25 Minuten
Leicht

Zutaten

für Stück
  • 200 g Butter + etwas Butter für die Form
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 5 Eier
  • 250 g brauner Zucker
  • 100 g Mehl
  • 100 g Topfen
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker

Zubereitung

  1. Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor.
  2. Gib die Butter und die Schokolade in einen kleinen Topf und schmelze sie vorsichtig bei kleiner Flamme.
  3. Schlage 4 der Eier und den braunen Zucker mit einem Handmixer in einer Schüssel schaumig. Rühre anschließend die geschmolzene Schokolade mit der Butter und das Mehl unter.
  4. Streiche eine Back- oder Auflaufform (ca. 30 x 25 cm) mit etwas Butter aus und fülle die Schokoladenmasse ein
  5. Verrühre in einer sauberen Schüssel das letzte Ei mit Topfen, Frischkäse, Zucker und Vanillezucker.
  6. Setze mit Hilfe eines Teelöffels kleine Tupfen der Topfenmasse auf den Schokoladenteig.
  7. Backe die Brownies für 25-30 Minuten.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.