Inhalt der Seite
Schatzkiste mit Gemüsetalern und Krakendip

Schatzkiste mit Gemüsetalern und Krakendip

60 Minuten
Schwer

Zutaten

für Personen
  • 4 große, mehlige Ja! Natürlich Erdäpfel
  • 2 EL Ja! Natürlich Sonnenblumenöl
  • 1 Ja! Natürlich Karotte
  • 1 Ja! Natürlich Zucchini
  • Ja! Natürlich Erbsen
  • Ja! Natürlich Almbutter
  • Ja! Natürlich TK-Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • Für den Dip:
  • 215 g Ja! Natürlich Joghurt
  • 150 g Ja! Natürlich Sauerrahm
  • 2 EL Saft einer Ja! Natürlich Zitrone
  • Ja! Natürlich TK-Kräuter

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vor heizen. Erdäpfel waschen und trocken tupfen. Bei jedem Erdapfel den "Boden" gerade abschneiden, damit dieser steht.
  2. Auch man den Seiten gerade schneiden, damit die Schatztruhe eine typische Form bekommt. Nun ca. ein Drittel der oberen Hälfte abschneiden - das wird der Deckel.
  3. Das Öl mit etwas Salz und Pfeffer mischen, Erdäpfel darin wenden.
  4. Die Erdapfelhälften auf ein Backblech legen und 20-30 Minuten backen.
  5. Die Karotten schälen, Zucchini waschen und beides in dünne Scheiben schneiden. Mit einem kleinen, runden Ausstecher kleine Perlen aus den Karotten und Zucchini ausstechen. Evtl. dünne Karotten verwenden und diese nur in Scheibchen schneiden - das Ausstechen ist dann nicht nötig.
  6. In kochendem Salzwasser bissfest garen, zum Schluss kurz die Erbsen dazugeben, abschrecken und abtropfen lassen. 2-3 EL Butter mit Kräutern nach Geschmack verrühren, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Für den Krakendip Sauerrahm, Joghurt und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die größeren Erdapfelhälften etwas aushöhlen. Gemüseperlen kurz in der Kräuterbutter erhitzen und in die Hälften füllen. Die kleineren Hälften al s Deckel darauflegen.
  9. Krakendip auf einem Teller mit einem Löffel anrichten und mit der Löffelkante die Krakenarme ausziehen. Die Erdäpfel mit Gemüseperlen darauf anrichten.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.