Inhalt der Seite
Schokokuchen-Zug mit fruchtig-süßen Beeren

Schokokuchen-Zug mit fruchtig-süssen Beeren

50 Minuten
Mittel

Zutaten

für Kuchen-Zug
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 2 Pkg. Schokopuddingpulver
  • 250 ml Milch
  • 300 g weiche Butter + etwas mehr für die Form
  • 300 g glattes Mehl + etwas mehr für die Form
  • 300 g Feinkristallzucker
  • 8 Eier (Größe M)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 3 Pkg. Kakaoglasur
  • 3 bunte Schokolinsen
  • 29 verschiedene runde Kekse (z.B. mit Marmelade, Schoko, usw.)
  • 250 g Erdbeeren
  • 125 g Himbeeren
  • 125 g Heidelbeeren
  • Außerdem:
  • 2 Rehrückenformen mit 30 cm Länge
  • 14 Zahnstocher

Zubereitung

  1. Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Reibe die Kuvertüre mit einer Küchenreibe fein. Rühre das Puddingpulver und die Milch miteinander glatt. Fette die Formen mit Butter ein und bestäube sie mit Mehl.
  2. Rühre die Butter mit dem Zucker in einer Küchenmaschine oder mit einem Handmixer cremig. Gib nach und nach die Eier dazu und rühre sie unter. Vermische die Kuvertüre mit Mehl, Backpulver und Nüssen. Rühre die Mischung abwechselnd mit der Puddingmilch unter die Buttermasse, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Teile den Teig gleichmäßig auf die beiden Backformen auf und streiche ihn glatt. Backe die Kuchen 50 Minuten. Stürze sie anschließend auf eine Platte und lasse sie mindestens 1 Stunde abkühlen.
  4. Halbiere die beiden Kuchen und setze 2 Teile für die Lokomotive zu einem Zylinder zusammen. Schmilz die Glasur laut Anleitung und überziehe damit alle 4 Kuchenteile. Lasse dabei ca. 3 Esslöffel Glasur für die Deko über. Dekoriere die Vorderseite der Lok mit Schokolinsen und lasse die Glasur 30 Minuten aushärten.
  5. Dekoriere den Kuchen-Zug mit Rädern.

    Wie das geht, zeigen wir dir hier:

    1. Nimm für die Räder 14 Kekse und stecke in jeden einen Zahnstocher.

    2. Stecke je 2 Räder an den Seiten der Waggone fest.

    3. An den Seiten der Lok befestigst du je 3.

    Setze die Kuchen auf 3 Teller.

  6. Klebe mit der übrigen Glasur 5 Kekse zum Schornstein und 10 zum Lokhäuschen zusammen (wir haben dafür Schokokekse genommen). Fixiere beides mit etwas Glasur auf der Lok.
  7. Wasche die Beeren. Schneide das Grün von den Erdbeeren und halbiere sie. Belade zuletzt die Waggone mit den Beeren.
Du bist hier: