Inhalt der Seite
Süß-Sauer-Sauce

Süss-Sauer-Sauce

15 Minuten
Leicht

Zutaten

für Personen
  • 125 g Zucker
  • 150 ml Wasser
  • 50 ml Ananassaft
  • 1,5 EL Sojasauce, hell
  • 0,5 EL Sesamöl, dunkel
  • 2,5 EL Apfelessig
  • Speisestärke zum Binden
  • 1,5 EL Ananas, klein geschnitten

Zubereitung

  1. Den Zucker in einem Topf leicht karamellisieren und mit Wasser und Ananassaft ablöschen.
  2. Die Sojasoße, Sesamöl, Ketchup und den Apfelessig hinzufügen, aufkochen und mit etwas Stärke binden. Dafür die Stärke im Ananassaft auflösen.

    Die Ananasstücke hinzugeben und abkühlen lassen.

    Tipp: Zur süß-sauren Sauce passen unsere köstlichen Frühlingsrollen, das Rezept findest du HIER.

Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.