Inhalt der Seite
Verrückte Glubschaugen-Tomaten

Verrückte Glubschaugen-Tomaten

60 Minuten
Mittel

Zutaten

für Personen
  • 3 große Fleischtomaten
  • 125 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 125 g Couscous
  • 1 kleine Tomate
  • 0,25 Salatgurke
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • schwarze Oliven mit Stein
  • Mini-Mozzarella
  • Zahnstocher

Zubereitung

  1. Schneide den Kopf der Fleischtomaten ab und höhle sie mit einem Löffel aus.
  2. Bringe gesalzenes Wasser zum Kochen und nimm den Topf vom Herd. Rühre den Couscous ein und lasse ihn fünf Minuten quellen.
  3. Wasche die kleine Tomate und die Gurke und schneide beide in kleine Stücke. Hacke die Petersilie klein.
  4. Gib den Couscous, das Gemüse und die Petersilie in eine Salatschüssel. Presse die Zitrone aus und gib Olivenöl, Salz und Pfeffer über den Salat. Mische alles gut durch.
  5. Nimm einen Löffel und fülle den Couscous-Salat in die Tomaten.
  6. Schneide als Pupillen jeweils die Spitzen von den Oliven ab. Stecke jeweils zwei Mozzarella-Kugeln mit Hilfe von Zahnstochern an den Rand des Couscous-Salats und setze die Olivenspitzen darauf. Ritze den Tomaten mit dem Messer einen Mund ein und setze ihre Köpfe als Hüte darauf.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.