Inhalt der Seite
Wassermelonen-Erdbeer-Limonade

Wassermelonen-Erdbeer-Limonade

20 Minuten
Leicht

Zutaten

für Gläser
  • 1 kleine Wassermelone
  • 250 g Erdbeeren
  • 20 g Agavensirup
  • 2 Limetten
  • 1 l prickelndes Mineralwasser
  • Eiswürfel
  • etwas frische Minze

Zubereitung

  1. Schneide die Melone in Scheiben. Entferne die grüne Schale und die weiße Schicht darunter und schneide das rote Fruchtfleisch in Stücke. Entferne das Grün von den Erdbeeren und schneide sie in Stücke. Rühre den Agavensirup unter das Obst und lasse alles 10 Minuten ziehen.
  2. Püriere das Obst mit einem Mixstab fein und seihe es durch ein feines Sieb in einen großen Krug ab. Presse den Saft einer Limette dazu und rühre gründlich um. Wenn dir die Limo nicht süß genug ist, kannst du mit etwas Agavensirup nachsüßen.
  3. Kurz vor dem Servieren der Limonade gießt du den Saft mit Mineralwasser auf. Fülle Eiswürfel in Gläser und schenke die Limonade ein. Schneide die zweite Limette in Scheiben und garniere die Gläser mit Limettenscheiben und Minzblättern.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.