Inhalt der Seite
Zauberstäbe

Zauberstäbe

45 Minuten
Mittel

Zutaten

für Stück
  • 140 g Butter
  • 150 ml Wasser
  • 375 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 100 g Kuvertüre, dunkel
  • 75 g Zuckerstreusel

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Wasser zusammen einmal aufkochen lassen.
  2. Danach Mehl, Zucker und Salz mischen und hinzufügen.
  3. Mit der heißen Butter-/Wasser-Flüssigkeit so lange verrühren, bis ein Teig entstanden ist. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und abkühlen lassen.
  4. Vom Teig walnussgroße Portionen abtrennen und zu gleichmäßigen, dünnen Stangen rollen.
  5. Die Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen. Im Ofen bei 200 Grad für 15 Minuten backen.
  6. Die Kuvertüre schmelzen, die Enden der Stäbe in die Schokolade tauchen...
  7. ...und in Zuckerstreuseln wälzen.
  8. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.