Inhalt der Seite
Lustiger Bockerl-Igel

Das brauchst du:

  • saubere, leere Kunststoffflasche mit 0,5 l
  • Pinsel
  • Schwarze Acrylfarbe
  • Bindfaden
  • Heißklebepistole
  • Schere
  • ca. 25 Tannen- oder Fichtenbockerl
  • Wackelaugen
Lasse dir von einem Erwachsenen helfen!

  
So geht’s:

1. Schraube den Verschluss von der Flasche und bemale ihn mit schwarzer Acrylfarbe. Lasse sie gut trocknen und schraube den Verschluss wieder auf die Flasche.
2. Bitte nun einen Erwachsenen um Hilfe. Nimm den Bindfaden und klebe ihn mithilfe der Heißklebepistole auf die Flasche. Beginne damit beim Verschluss und beklebe die Flasche rundherum, bis etwa ein Drittel bedeckt ist.
3. Lege die Flasche hin und klebe nun ein Bockerl neben das andere. Beginne beim Ende des Bindfadens und klebe bis zum Boden der Flasche. Je enger, desto besser. Achtung: Beklebe nicht die Flaschen-Unterseite, sonst kann der Igel später nicht liegen. Jetzt nur noch die Wackelaugen aufkleben, und fertig ist der Igel!

Viel Spaß beim Basteln!
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.