Inhalt der Seite
Faschingsglas

Du brauchst:

• 1 leeres Einmachglas
• 3x Bunte Blumenseide in verschiedenen Farben
• Schere • Serviettenkleber
• 1 breiter Pinsel
• Kleber (Uhu Kraft)
• Glitzersteine oder Konfetti zum Aufkleben
• LED-Teelicht

So geht’s:

1. Schneide aus der Blumenseide Streifen aus, die nicht länger sind als 2/3 des Einmachglases.

3. Konfettischnipsel oder Glitzerseine am oberen Rand des Glases festkleben. Gut trocknen lassen.
5. Viel Spaß beim Nachbasteln.
2. Das leere Einmachglas (du kannst auch ein leeres Gurkenglas nehmen), wird nun mit den Streifen beklebt. Dazu zuerst den Streifen an die passende Stelle halten und dann mit Pinsel und Serviettenkleber von oben darüber lackieren (nicht von unten ankleben). Beklebe das Glas rundherum mit verschieden färbigen Streifen und lass es gut trocknen
4. Zum Schluss ein LED-Teelicht in das Glas stellen, damit es zu Fasching bunt leuchtet.
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.