Inhalt der Seite
Osterhasen-Säckchen

Das brauchst du:

  • buntes Papier in A4
  • Büroklammern
  • Bleistift
  • Filzstift
  • Schere
  • Alleskleber
  • Locher
  • Wollreste

  
So geht’s:

1. Nimm 2 Blatt Papier und verbinde sie mit Büroklammern. Zeichne mit Bleistift die Umrisse des Kopfes darauf. Male Augen und Näschen mit dem Filzstift auf. Schneide den Kopf mit der Schere aus.
3. Für den Anhänger schneide ein Papier-Rechteck aus, in das du ein Loch stanzt. Wenn der Kleber getrocknet ist, kannst du den Hasen etwa mit kleinen Geschenken befüllen und den Anhänger mit Wolle an einem Ohr festbinden.

Viel Spaß beim Basteln!
2. Trage Kleber auf dem unbemalten Kopf auf, an der unteren Außenkante, von einem Ohr zum anderen, sodass du das Säckchen später von oben befüllen kannst. Klebe die Köpfe genau übereinander.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.