Inhalt der Seite
Pestogläser selbst gestalten

Du brauchst:


- Einmach-Gläser (zum Beispiel von Weck)
- Bunte Porzellanmalstifte (zum Einbrennen im Ofen)
- Unterlage
- Bastbänder

So geht’s:

1. Bemale die Weckgläser an der Außenseite mit einem Porzellanmalstift, zB mit Blumen, Ostereiern oder anderen bunten Motiven. Verwende zur Sicherheit eine Unterlage.

2. Lasse die Farbe an den Gläsern vier Stunden trocknen.
3. Die Farbe an den Gläsern wird anschließend im vorgeheizten Ofen bei 160°C für 30 Minuten eingebrannt. Die Gläser zum Abkühlen im Ofen lassen. Nun ist die Farbe auch spülmaschinenfest.

4. Die Gläser können nun nach Lust und Laune verziert (binde zum Beispiel Bastbänder um die Gläser), befüllt und verschenkt werden. Viel Spaß!
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.