Inhalt der Seite
Polartier-Fingerpuppen
Polartier-Fingerpuppen

Das brauchst du:

  • schwarzer Faserstift
  • Bastelfilz in Weiß und Grau
  • Schere
  • Nähfaden in Weiß und Schwarz
  • Nähnadel
  • buntes Stoffband
  • Zeichenvorlagen

  
So geht’s:

1. Zeichne auf den weißen Filz die Arme vor sowie Körpervorder- und -rückseite. Sie sollten etwas breiter als deine Finger sein. Zeichne auf den grauen Filz die Schnauze.
2. Schneide alle Teile aus.
3. Lege die Arme so, dass sie seitlich mit dem Körper abschließen. Nähe Pfoten und Schnauze an die Vorderseite.
4. Nähe Körpervorder- und -rückseite entlang des Randes zusammen und nähe dabei die Arme mit an. Lasse die untere Kante offen für deinen Finger.
5. Male dem Eisbären Augen und Nasenlöcher auf.
6. Binde das Band als Schal herum und verknote es. Nun noch den Finger reingesteckt und los geht’s!

Viel Spaß beim Basteln!
Du bist hier: