Inhalt der Seite
Wie wird Gartenkresse angebaut?
Du kannst Gartenkresse einfach und schnell selbst anbauen, zum Beispiel in einer Eierschale! Wir zeigen dir, wie das geht!

Das brauchst du:

  • ½ Eierschale
  • Watte
  • Wasser zum Befeuchten
  • 1 Pkg. Kressesamen

 
So geht’s:

1. Schnappe dir die Eierschale und lege den Boden mit Watte aus. Begieße sie vorsichtig mit Wasser und achte darauf, dass die Oberfläche möglichst flach ist.
3. Nach etwa 1 Woche kannst du die Kresse ernten und verwenden!
2. Streue Kressesamen gleichmäßig und dicht darauf. Stelle die Eierschale an einen hellen Ort, am besten auf ein Fensterbrett. Achte jeden Tag darauf, die Watte feucht zu halten, damit die Kresse keimen kann.
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.