Inhalt der Seite
Apfelessig

Apfelessig

15 Minuten
Mittel

Zutaten

für ml
  • 3 Äpfel
  • 750 ml Tafelessig
  • 1 TL Salz
  • 150 g Ahornsirup

Zubereitung

  1. Schneide die Äpfel in Spalten und schneide das Kerngehäuse heraus. Fülle die Äpfel in ein großes, sauberes Einmachglas (ca. 1,5 l Fassungsvermögen).
    Verrühre Essig, Salz und Ahornsirup in einem Topf und koche alles kurz auf. Übergieße die Äpfel mit der heißen Essigmischung und verschließe das Einmachglas. Stelle den Essig für 3 Wochen auf die Fensterbank und lasse ihn durchziehen. Schüttle das Glas währenddessen alle paar Tage kurz, damit sich alles neu vermischt.
    Seihe den Essig anschließend durch ein feines Sieb ab und fülle ihn in saubere Flaschen. So ist er für mindestens ein Jahr haltbar.
Du bist hier: