Inhalt der Seite
Kartoffelpuffer süß & salzig

Kartoffelpuffer süss & salzig

40 Minuten
Mittel

Zutaten

für Portionen
  • Erdäpfelpuffer:
  • 750 g Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier
  • 0,5 TL Salz
  • Öl
  • Mit Lachs und Crème fraîche:
  • 400 g Räucherlachs
  • 400 g Crème fraîche
  • Mit Apfelmus:
  • 1 kg Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Apfelsaft
  • 1 TL Zitronensaft
  • Zucker und Zimt

Zubereitung

  1. Erdäpfelpuffer mit Lachs und Crème fraîche:

    Kartoffeln und Zwiebel schälen und in eine Schüssel reiben.Kartoffeln und Zwiebel schälen und in eine Schüssel reiben.

  2. Eier aufschlagen und dazu rühren.
  3. Teig salzen.
  4. Teig in eine heiße Pfanne mit Öl geben. Je einen EL für einen Bratling.
  5. Kartoffelpuffer mit Räucherlachs und Creme fraiche servieren.
  6. Erdäpfelpuffer mit Apfelmus:

    Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

  7. Zucker in einem Kochtopf schmelzen, bis er karamellisiert.
  8. Die Äpfel hinzugeben und bei niedriger Hitze kräftig rühren, sodass sich der karamellisierte Zucker vom Topfboden löst.
  9. Den Apfelsaft hinzugeben, Deckel schließen und die Äpfel ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen bis sie völlig weich sind.
  10. Anschließend mit einem Pürierstab zu Mus verarbeiten. Bei Bedarf noch etwas Apfelsaft hinzugeben.
  11. Mit Zucker, Zimt und Zitronensaft abschmecken und zu den Kartoffelbratlingen servieren.
  12. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.