Inhalt der Seite
Knuspriges Jausen-Knäckebrot

Knuspriges Jausen-Knäckebrot

15 Minuten
Leicht

Zutaten

für Portionen
  • 120 g Mehl universal
  • 100 g Haferflocken
  • 80 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Sesam hell
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Becher Hüttenkäse
  • 150 g Schinken

Zubereitung

  1. Verrühre Mehl, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam, Olivenöl, das Salz und 350 ml Wasser zu einem glatten Teig. Lasse ihn 5 Minuten quellen.
  2. Heize das Backrohr auf 150 °C (Umluft) vor. Streiche den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dünn auf. Backe den Teig 15 Minuten im Backrohr.
  3. Nimm das Knäckebrot aus dem Rohr und schneide es mit einem Pizzaroller oder einem Messer in etwa 10 gleich große Rechtecke. Schiebe das Blech wieder ins Rohr und backe das Brot weitere 40 Minuten.
  4. Lasse das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen, damit es knackig bleibt.
  5. Schneide den Schnittlauch in Röllchen. Belege das Knäckebrot mit Hüttenkäse, Schinken und Schnittlauchröllchen.
Du bist hier: