Inhalt der Seite
Mais-Käse-Laibchen mit Guacamole

Mais-Käse-Laibchen mit Guacamole

35 Minuten

Zutaten

für Personen
  • Für die Laibchen:
  • 4 Jungzwiebeln
  • 450 g Bonduelle Bio-Goldmais aus der Dose
  • 2 Eier
  • 100 ml Mineralwasser
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 130 g griffiges Mehl
  • 0,5 TL Paprikapulver edelsüß
  • 100 g geriebener Bergkäse
  • 6 EL neutrales Pflanzenöl (z. B. Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Guacomole:
  • 2 essreife Avocados
  • 2 EL frisch gepresster Limettensaft
  • 1 Rispentomate
  • 1 Jungzwiebel
  • 0,5 Bund Koriander
  • Salz

Zubereitung

  1. Für die Laibchen putze die Jungzwiebeln.

    Wie das geht, zeigen wir dir hier:

    1. Entferne zuerst welke äußere Blätter der Jungzwiebeln. Wasche sie dann unter kaltem Wasser ab.

    2. Lege sie auf ein Brett und schneide jeweils vorsichtig die Wurzeln am Ende der weißen Knolle ab. Schneide die Zwiebeln in feine Ringe. Gib den Mais in ein Sieb und wasche ihn darin unter kaltem Wasser ab. Lasse ihn gründlich abtropfen.

  2. Trenne die Eier. Schlage die Eiklar mit einer Prise Salz mit einem Handmixer steif. Verrühre die Eidotter mit Mineralwasser, Zitronensaft, Mehl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig. Rühre Jungzwiebeln, Mais und Bergkäse unter. Hebe den Eischnee unter.
  3. Erhitze etwas Öl in einer beschichteten Pfanne. Setze etwas von der Masse mit einem Esslöffel in die Pfanne. Brate die Masse von beiden Seiten ca. 3¿4 Minuten zu Laibchen heraus. Setze die fertigen Laibchen auf ein Backblech und stelle sie bei 100 °C(Ober-/Unterhitze) im Backrohr warm. Brate währenddessen weitere Laibchen jeweils mit etwas Öl heraus, bis die Masse aufgebraucht ist.
  4. Für die Guacamole halbiere die Avocados und entferne jeweils den Kern. Löse das Fruchtfleisch aus der Schale und zerdrücke es mit einer Gabel fein. Rühre den Limettensaft unter.
  5. Wasche die Tomate und halbiere sie. Schneide Stielansatz und Kerngehäuse heraus. Würfle das Fruchtfleisch klein. Putze die Jungzwiebel und schneide sie in feine Ringe. Hacke den Koriander fein.
  6. Verrühre Avocadocreme, Tomate, Jungzwiebel und Koriander miteinander. Schmecke die Guacamole mit Salz ab. Richte die Mais-Laibchen mit der Guacamole an.
Du bist hier: