Inhalt der Seite
Micky Regenbogen-Sandwich

Micky Regenbogen-Sandwich

25 Minuten
Leicht

Zutaten

für Personen
  • Für das Sandwich
  • 16 Scheiben Vollkorntoast
  • Für den Rote-Rüben-Hummus
  • 80 g Kichererbsen (aus der Dose, abgetropft)
  • 80 g Rote Rüben (vorgegart)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Walnussöl oder Olivenöl
  • Salz
  • Für das Rucola Pesto
  • 50 g Rucola
  • 30 g Walnüsse
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für den Karotten-Hüttenkäse
  • 1 große Karotte
  • 5 EL Hüttenkäse
  • Pfeffer
  • mildes Currypulver

Zubereitung

  1. Gib sämtliche Zutaten für den Rote-Rüben-Hummus in ein hohes Gefäß und püriere alles mit einem Pürierstab oder im Mixer cremig.
  2. Fülle für das Pesto Rucola, Walnüsse, Olivenöl, Wasser und Gewürze in ein hohes Gefäß und püriere alle Zutaten. Ist das Püree zu fest, gib noch 1 Esslöffel Wasser dazu.
  3. Für den Karotten-Hüttenkäse wasche die Karotte gut ab und reibe sie fein. Vermische die Karotte mit Hüttenkäse und Gewürzen.
  4. Verteile das Rucola-Pesto auf vier Toastscheiben. Auf vier weitere Scheiben kommt eine Schicht Rote-Rüben-Hummus, auf vier Karotten-Hüttenkäse. Staple jeweils auf das Pesto-Brot das Rote-Rüben-Hummus-Brot und darauf das Karotten-Hüttenkäse-Brot. Setze darauf eine vierte Scheibe Brot. Zum Servieren schneide das Sandwich diagonal durch.

    TIPP: Noch Aufstrich übrig? Alle drei Aufstrichvarianten eignen sich auch super als Dip für Gemüsesticks.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.