Inhalt der Seite
Paradeisersuppe mit knusprigen Sterncroûtons

Paradeisersuppe mit knusprigen Sterncroûtons

60 Minuten
Mittel

Zutaten

für Personen
  • Weiß- oder Toastbrot
  • Ausstechform
  • Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Paradeiser (Dose)
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 1 Prise Zucker
  • 60 ml Schlagobers
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikumblätter

Zubereitung

  1. Aus dem Weißbrot od. Toastbrot Sterne ausstechen.
  2. In einer Pfanne Butter erhitzen und die Sterne darin unter ständigem Wenden goldbraun braten. Sterne herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Für die Tomatensuppe Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in einem Topf mit Olivenöl glasig dünsten.
  4. Die Tomaten, Gemüsesuppe und eine Prise Zucker zugeben und für ca. 20 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln.
  5. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren. Schlagobers zugeben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Suppe auf die Teller verteilen und mit Sterncroûtons und Basilikumblättern dekorieren.
  7. Guten Appetit!
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.