Inhalt der Seite
Süßer Hirsebrei mit Früchten

Süsser Hirsebrei mit Früchten

30 Minuten
Mittel

Zutaten

für Personen
  • 200 g Hirse
  • 400 ml Mandelmilch
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Kardamom, gemahlen
  • 0,5 TL Zimt
  • 2 reife Bananen
  • 1 Mango oder ¼ Ananas
  • 4 Heidelbeeren
  • 2 Himbeeren

Zubereitung

  1. Gib die Hirse in ein feines Sieb und wasche sie unter fließendem kaltem Wasser gründlich. Fülle Mandelmilch und Hirse mit Salz, Kardamom und Zimt in einen Topf und bringe sie zum Kochen. Lasse die Hirse 20 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit fast vollständig verkocht ist.
  2. Schäle die Bananen, schneide vier Scheiben ab und lege sie für die Deko zur Seite. Zerdrücke die restlichen Bananen zu einem feinen Mus und rühre es gründlich unter den Brei.
  3. Schneide das Fruchtfleisch der Mango zuerst vorsichtig vom Kern und löse es dann von der Schale. Schneide es anschließend in kleine Stücke. Wenn du eine Ananas verwenden möchtest, schneide zuerst die Schale gründlich vom Fruchtfleisch und dann den holzigen Kern heraus. Schneide das verbleibende Fruchtfleisch anschließend in Stücke.
  4. Fülle den Brei in zwei Schalen und dekoriere mit Mango oder Ananas ein Tiergesicht. Setze die Bananenscheiben mit jeweils einer Heidelbeere als Augen darauf und die Himbeeren als Nase.
Du bist hier:
Für deine Eltern: Um den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem diese Seite genutzen wird, erklärt sich der/die Nutzer/in mit der Verwendung von Cookies einverstanden.